Geschichte

Der Geflügelwirtschaftsverband Baden-Württemberg e. V. wurde am 24. Juli 1947 aus der Interessengemeinschaft der Geflügelhalter heraus gegründet.

Sitz des Geflügelwirtschaftsverbands war bis 2005 die Reitzensteinstraße 1 in Stuttgart (beim Bauernverband) .

Geschäftsführer bis 2005: Herr Wetschky

Geschäftsführer von 2005 bis 2019 in Bonn/Nordrhein-Westfalen: Dr. Klaus-Peter Linn

Geschäftsführerin seit 1. April 2019 in Mühlingen/Baden-Württemberg: Helga Futterknecht

Gründungsmitglieder

Vorstände

  • 1961 Änderung der Satzung
  • 1965 Änderung der Satzung
  • 1966 Änderung der Satzung
  • 1970 Änderung der Satzung
  • 1970 neuer 1. Vorsitzender Karl-Magnus Graf Leutrum von Ertingen, Schwieberdingen
  • 1070 neuer stellv. Vorsitzender Peter Therstappen, Gut Nägelförst, Baden-Baden
  • 1973 stellv. Vorsitzender Peter Therstappen ausgeschieden
  • 1973 neuer stellv. Vorsitzender Karl Fornoff, Weinheim
  • 1979 Änderung der Satzung
  • 1983 stellv. Vorsitzender Karl Fornoff ausgeschieden
  • 1983 neuer stellv. Vorsitzender Dieter Barth, Kupferzell und Hans Schwörer, Neufra
  • 1983 Änderung der Satzung
  • 1991 neuer 1. Vorsitzender Anton Weiß, Kirchberg
  • 1991 stellv. Vorsitzender Karl-Magnus Graf Leutrum von Ertingen, Schwieberdingen
  • 1991 stellv. Vorsitzender Hans Schwörer ausgeschieden
  • 1991 neuer stellv. Vorsitzender Manfred Jakob, Blaubeuren
  • 1992 Änderung der Satzung
  • 2001 Änderung der Satzung
  • 2005 stellv. Vorsitzender Karl-Magnus Graf Leutrum ausgeschieden
  • 2005 neuer stellv. Vorsitzender Johannes Schwörer, Neufra
  • 2018 stellv. Vorsitzender Manfred Jakob ausgeschieden
  • 2018 neuer stellv. Vorsitzender Josef Wohlfrom